Bischof-Benno-Haus
Banner
Hereinschauen lohnt sich!

Schmochtitzer Notizen

Erhalten Sie aktuelle Infos per E-Mail regelmäßig zugesandt:
Ich bestätige die Nutzungsbedingungen
Aktuelles Archiv

Filter 

  • Christsein hier und heute

    17.-19.03.2017 | So war die Einladung zu einem Wochenende im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz überschrieben, das Mitte März stattfand und zu dem 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gekommen waren. Anlass war der Tod von Pfarrer Wolfgang Luckhaupt vor 30 Jah...
  • Schmochtitzer Bühne: „Ferner Zauber aus 1001 Nacht“

    25.03.2017 | Zu Erzählungen von Liebe Lust, Leidenschaft und Verrat, über Sitten und Gebräuche im alten Orient lädt das Bischof-Benno-Haus im Rahmen der Reihe „Schmochtitzer Bühne“ am Samstag, 25.3.2017 um 19.30 Uhr ein. ...
  • Gestalten von biblischen Erzählfiguren

    24.-26.03.2017 | Biblische Erzählfiguren können vielfältige Körperhaltungen und Gebärden ausdrücken und lassen sich leicht in eine andere Gestalt umwandeln, indem die aus Naturstoffen bestehende Kleidung ausgewechselt werden kann....
  • Seminar „Christsein hier und heute“

    17.-19.03.2017 | Das Bischof-Benno-Haus Schmochtitz lädt vom 17.-19.03.2017 zu einem Wochenendseminar mit dem o.g. Thema ein.Das Evangelium, die Frohbotschaft Jesu, war für Pfarrer Wolfgang Luckhaupt immer wieder die Grundlage bei der Suche nach gelinge...
  • Weiterbildungsangebot für Gedächtnistrainer und Interessierte

    17.-18.03.2017 | Das Bischof-Benno-Haus Schmochtitz lädt am 17. und 18. März 2017 zu einer Weiterbildung  für Gedächtnistrainer und Interessierte ein, die sich mit Aktivierungsmethoden und biografischen Spielen im häuslichen und stationären Ber...
  • Buchvorstellung "Wolfgang Luckhaupt"

    17.-19.03.2017 | Vom 17. bis 19. März 2017 findet im Bischof-Benno-Haus unter dem Titel „Christsein hier und heute“ ein Seminar zum Gedenken an Pfarrer Wolfgang Luckhaupt, der vor 30 Jahren tödlich verunglückte, statt. Im Rahmen dieses Seminars wir...
  • Seminar zum Thema „Das Fremde und das Eigene“ mit Christoph Quarch

    03.03.2017 | Was uns fremd ist, verunsichert, macht mitunter Angst. Dennoch kann das Fremde eine Chance sein, den eigenen Horizont zu erweitern, innerlich zu wachsen und die eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Dieses Thema steht im Mittelpunkt eines Sem...