Bischof-Benno-Haus
Schmochtitzer Forum mit Eberhard Schockenhoff
28.09.2017 | Wir verfügen heute über...
Servis Registrace a podminky účasti
1. Teilnahme an Kursen des Hauses

Anmeldung
Sie können sich online, per Post, Fax, E-Mail oder telefonisch anmelden. Bitte teilen Sie uns hierzu alle erforderlichen Angaben mit: Name, Adresse, Telefon und E-Mail sowie bei der Teilnahme von Kindern das jeweilige Alter der Kinder. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Anmeldung ist sofort verbindlich. Bei Überbelegung oder Ausfall der Veranstaltung werden Sie umgehend benachrichtigt. Vor Beginn der Veranstaltung, in der Regel etwa 10 Tage vorher, erhalten Sie alle notwendigen Informationen für Ihre Teilnahme.

Stornierung
Wenn Sie die Teilnahme an einem Kurs des Bischof-Benno-Hauses absagen müssen, bitten wir um sofortige Mitteilung.

Bei einer Absage ab acht Tagen vor dem Tag des Kursbeginns berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 EUR. 50 Prozent der Kosten fallen bei einer Absage ab fünf Tagen vor dem Tag des Kursbeginns an. Bei einer Absage am Tag des Kursbeginns oder bei Nichterscheinen berechnen wir die gesamten Kosten.

Die Stornierungsgebühren entfallen, wenn Sie bei Ihrer Absage einen Ersatzteilnehmer verbindlich anmelden.

Preisgestaltung
Die angegebenen Preise verstehen sich, wenn nicht anders vermerkt, pro teilnehmender Person.

Unsere Preise entsprechen meist nicht den Realkosten. Die ungedeckten Kosten werden über verschiedene Zuschüsse beglichen.

Eine Teilnahme an einem Kurs sollte nicht an den Finanzen scheitern. In besonderen Fällen ist eine finanzielle Unterstützung möglich. Bitte sprechen Sie in diesem Fall mit dem Leiter der Veranstaltung vor der Anmeldung.

2. Tagungs- und Übernachtungsgäste sowie Veranstalter von Seminaren in unserem Haus

Wenn Sie in unserem Haus Ihr Seminar oder Ihre Tagung veranstalten wollen oder eine Ferienwohnung mieten möchten, können Sie jederzeit Ihre Terminanfrage telefonisch oder schriftlich an uns richten. Wir erstellen daraufhin ein unverbindliches schriftliches Angebot. Sofern Sie dieses Angebot bestätigen, wird ein Belegungsvertrag abgeschlossen, in dem alle weitere Details geregelt sind.